0
Punkte
Rechtlich verschiedene Behandlung von Mitgliedern & Nicht-Mitgliedern. Wäre zwar ein Vorstoß aber kein wirklicher Erfolg für die Masse.
Generell scheint mir dann das rechtliche Gehabe da noch ziemlich neulandig zu sein. Sollte nicht bevor das Land einem CSC zusagt, gleich generell über eine legalisierung/geprüfte Abgabe diskutiert werden? Menschen die nicht Mitglied im CSC sind, handeln weiterhin illegal wenn sie Cannabis in der Öffentlichkeit konsumieren!? Wie werden Mitglieder geschützt (Anonymität)? Anbau/Vertrieb in staatlicher Hand?
Eingetragen vor 3 Jahren von murx
1
Gegen-argument